Bibelgesellschaft Aargau-Solothurn

Created by
Karlo Vegelahn

Gegründet 19.10.2006

Die 1816 (!) gegründete Aargauische Bibelgesellschaft ist „sanft eingeschlafen“ und wurde in den 90er-Jahren mangels Interesse und fehlenden Vorstandsmitgliedern aufgelöst. Und der 1978 gegründeten Bibelgesellschaft Aargau-Solothurn (SoBG) drohte fast das gleiche Schicksal!

Da zwei frühere Vorstandsmitglieder der SoBG in den Kanton Aargau umgesiedelt waren, nahm die SoBG mit diesen beiden Kontakt auf, um ein evtl. Zusammengehen der beiden Kantone zu diskutieren. Da sich dann sogar weitere Aargauer für einen Neuanfang interessierten, wurde ein Zusammenschluss vorbereitet.
An der Mitgliederversammlung der SoBG vom 1. Juni 2006 wurde der Vorstand ermächtigt, die nötigen Vorarbeiten zu einer Erweiterung der Arbeit auf den Kanton Aargau an die Hand zu nehmen und die Statuten entsprechend anzupassen. An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 19. Oktober 2006 konnten den Mitgliedern die angepassten Statuten, das Leitbild und ein neuer Vorstand zur Genehmigung vorgelegt und vorgeschlagen werden.
Es stellten sich zur Verfügung und wurden gewählt:
- Bader Winfried, Wohlenschwil AG; kath. Gemeindeleiter
- Eglin Gerhard, Winznau SO; bisheriges VS-Mitglied
- Hochuli Jürg, Schöftland AG; Pfarrer; Geschäftsleiter des Bibellesebundes
- Moll Stefan, Zofingen AG; Pfarrer der EMK Zofingen
- Rutschi Thomas, Trimbach SO; bisheriges VS-Mitglied