©  Archiv-Vegelahn

Bibliographie Kreis Northeim

Moringen

  1. [ajo] (1990): Umsetzung nach Moringen geplant. Piller schließt Werk in Duderstadt, 9/13/1990.

  2. [ajo] (1992): Werk Moringen wird ausgebaut. Piller GmbH, 7/20/1992.

  3. Anzeige - Bohrwerksdreher. Piller - Moringen (1999). In HarzKurier, 3/13/1999.

  4. Brandhorst, Heinz (1997): Gaststätten in und um Moringen früher und heute. Northeim: Selbstverlag.

  5. Brandthorst, heinz (Ed.) (1997): Gaststätten in und um Moringen früher und heute. Northeim: Selbstverlag.

  6. (cap) (1991): Mitarbeiter sollen sich später beteiligen können. Piller will die Standorte Osterode und Moringen erhalten. In HarzKurier, 10/25/1991.

  7. (CHW) (2007): Gedenkstätten-Broschüre zeichnet leiden in Moringen nach. 12 jahre - 12 Schicksale. In Kultur 3, 2007-3.

  8. Deutsche Postreklame GmbH (1953): Örtliches Fernsprechbuch für das Ortsnetz Northeim, Echte Fredelsloh, Katlenburg, Moringen - Ausgabe Oktober 1953.

  9. Die nach 1945 im Kreis Northeim entstandenen katholischen Gemeinden mit Pfarrechten: Hardegsen, Moringenund Uslar. In Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1979 Heft 2. Zeitschrift für Heimatforschung, Denkmalpflege und Naturschutz: Göttinger Dissertationsdruck J. Kinzel, 3400 Göttingen, p. 58.

  10. Duensing (1935): Der Sträflinge letzte Fahrt [Anatomie, Moringen]. In Max Maaß (Ed.): Alt-Göttingen. Blätter zur Geschichte der Universitätsstadt. Göttinger Zeitung 3. (3). Göttingen: Louis Hofer GmbH, p. 11.

  11. Eckhart, Rudolf (Ed.): Gegend von Moringen, Uslar, Münden. Leipzig: Bernhard Franke (Südhannoversches Sagenbuch, Heft 3).

  12. Entlassungen in Moringen. Firma Piller (1991). In HNA, 10/18/1991.

  13. Garbe, Detlef (1997): Zwischen Widerstand und Martyrium. Die Zeugen Jehovas im „Dritten Reich". Die Zeugen Jehovas im 'Dritten Reich'. 3., überarb. und um ein Nachwort ergänzte Aufl. München: R. Oldenbourg Verlag (Studien zur Zeitgeschichte Band, Bd. 42).

  14. Gebhardt, Günter, Hannover (2005): Über die Lieferungen von harzer Eisenstein und Roheisen zu den Sollinghütten Inhalt: Der Sammelplatz in Osterode - Der Fuhrbetrieb und die Verdienstmöglichkeiten der Fuhrleute - Über die Transportwege und deren Reparaturkosten - Der Kohlenhof in Moringen. In : Unser Harz. Zeitschrift für Heimatgeschichte, Brauchtum und Natur. Clausthal-Zellerfeld: Oberharzer Druckerei und Verlag Fischer & Thielbar GmbH, p. 226.

  15. Gerecht, Ursula (1998): KZ-Gedenkstätte Moringen. Selbsterfahrung einer Kleinstadt und überegionale Bedeutung. In Aktionskomitee für ein Dokumentations- und Informationszentrum EMSLANDLAGER e.V. (Ed.): DIZ Nachrichten. Papenburg (20), pp. 30–32.

  16. Geschwendt, Fritz: Die angebliche Burg auf dem Hagenberge und die Viereckschanzen im Räume von Moringen Einbeck. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1952 Heft 1. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege": Paul Hahnwald, Northeim, pp. 1–5.

  17. Gorf, Heiko; Wacker, Bernd (Eds.) (1987): Schule in Moringen: Festschrift zum 10-jährigen Bestehen der KGS Moringen: Koehn-Druck, Moringen.

  18. Guse, Martin (1992): „Wir hatten noch gar nicht angefangen zu leben" - Eine Ausstellung zu den Jugend - Konzentrations lagern Moringen und Uckermark. 1940 - 1945. Düsseldorf: Druckerei Meinke.

  19. Guse, Martin; Kohrs, Andreas: Die "Bewahrung" Jugendlicher im NS-Staat. Ausgrenzung und Internierung am Beispiel der Jugendkonzentrationslager Moringen und Uckermark: Maschinenschrift.

  20. Haardt, Wolf: KZ Moringen. Männerlager Frauenlager Jugendschutzlager. Eine Dokumentation. Göttingen: Steindl Verlag.

  21. Harder, Jürgen (1997): Widerstand und Verfolgung von Bibelforscherinnen im Frauen-KZ Moringen. Hausarbeit im Rahmen der Magisterprüfung, Göttingen.

  22. Heege, Andreas: Archäologische Ausgrabungen im Landkreis Northeim: Großenrode, Stadt Moringen 1988, Befestigung und Totenhütte der Steinzeit (4800 bzw. 3300 v. Chr.). In Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Jahrbuch 1989: Liddy Halm, 3400 Göttingen, pp. 37–65.

  23. Herz, Gabriele (2000): Im "Judensaal" des Frauenkonzentratonslagers Moringen. In Studienkreis: Deutscher Widerstand (Ed.): Frauen - Widerstand und Verfolgung im Faschismus. informationen 25. Jahrgang, (Nr.51). Frankfurt am Main, pp. 4–8.

  24. Herz, Gabriele; Caplan, Jane (2009): Das Frauenlager von Moringen. Schicksale in früher Nazizeit. Berlin: Vorwärts Buch. Available online at http://www.worldcat.org/oclc/436077750.

  25. Hesse, Hans (1997): Gedenkstätte Moringen, Tafeln. Brief to Karlo Vegelahn. Moringen, 3/3/1997.

  26. Hesse, Hans (2000): Das Frauen-KZ Moringen 1933-1938. Göttingen [Beethovenstr. 19], [Norderstedt]: H. Hesse; Libri Books on Demand.

  27. Hesse, Hans; Wagner, Jens-Christian (2003): Das frühe KZ Moringen (April-November 1933). " … ein an sich interessanter psychologischer Versuch …". Norderstedt: Books on Demand. Available online at http://www.worldcat.org/oclc/57010521.

  28. Kampffmeyer, Ulrich (1977): Ein Bronzebeil aus Behrensen, Stadt Moringen. In Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung e.V. (Ed.): Göttinger Jahrbuch. With assistance of Karl Heinz Bielefeld, Dietrich Denecke, Wolfgang Gresky, Dr., Göttingen, Helga-Maria Kühn, Klaus Raddatz. Göttingen: Heinz Reise (GJ, 25), p. 27.

  29. Kapp, Maria: Die kath. Kirchen in Katlenburg, Moringen und Kalefeld. In Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Jahrbuch 2009: Mecke Druck Duderstadt, pp. 97–116.

  30. Klar, Bernd: Ausstellung Herzberg / Moringen. Fax to Giselher F.O Reichert. 1997-02-07.

  31. Krack, Niels: Das größere Moringen. [siehe Richtigstellung NHbl.1974, Heft 4, S.148}. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1974 Heft 2. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege für Stadt und Landkreis Northeim: Paul Hahnwald, Northeim, pp. 48–52.

  32. Krack, Niels: Das Wappen der Stadt Moringen. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1971 Heft 1. Neue Folge: Paul Hahnwald, Northeim, pp. 16–17.

  33. Krack, Niels: Die Apothekengeschichte von Moringen. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1966 Heft 3. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege": Paul Hahnwald, Northeim, pp. 29–31.

  34. Krack, Niels: Die katholische Kirche in Moringen. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1973 Heft 2. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege für Stadt und Landkreis Northeim: Paul Hahnwald, Northeim, p. 82.

  35. Krack, Niels: Die katholische Kirche in Moringen (Fortsetzung und Schluß). In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1973 Heft 3. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege für Stadt und Landkreis Northeim: Paul Hahnwald, Northeim, pp. 127–130.

  36. Krack, Niels: Die Martini Kirche in Moringen (I). In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1971 Heft 2. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege für Stadt und Landkreis Northeim: Paul Hahnwald, Northeim, pp. 65–69.

  37. Krack, Niels: Siegel, Wappen, Farben und Zeichen der Stadt Moringen — Ein Beitrag zur Stadtgeschichte. In Stadt Northeim und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Heimatblätter 1971 Heft 3. Zeitschrift für Heimatforschung und Heimatpflege für Stadt und Landkreis Northeim: Paul Hahnwald, Northeim, pp. 101–110.

  38. Kühlhorn, Erhard (Ed.) (1976): Historisch-landeskundliche Exkursionskarte von Niedersachsen. Blatt Moringen. Massstab 1:50 000. Hildesheim: August Lax Verlag (Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen, 2, Teil 4).

  39. Lüdtke, Ingeborg (2005): Übrigens … wir sind die Letzten. Überlebende des Frauen-KZ Ravensbrück berichten ; eine Sendung. Esch-sur-Alzette: Schortgen.

  40. Meumann, Markus: Willkommener Wirtschaftsfaktor oder Störenfried in der städtischen Gesellschaft? Moringen und dein Waisenhaus im 18. Jahrhundert. In Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Jahrbuch 1992: Mecke Druck Duderstadt, p. 75.

  41. Moringen in alten Bildern (1996). 1. Aufl. Horb am Neckar: Geiger.

  42. Moritz, Wolfram (1997): Vorbereitung einer Veranstaltung am 07.05.1997 Moringen. Fax to Ursula Gerecht, Hans Hesse, Jürgen Harder, Giselher F.O Reichert and Karlo Vegelahn, 1/17/1997.

  43. Müller-Haneld, Horst G. (1994): Geliebte Vergangenheit für die Zukunft bewahrt. Ein Spaziergang zu historischen Bauten im Landkreis Northeim. 1.th ed. Edited by Kreis-Sparkasse Northeim. Northeim: Klaus-Peter Ernst.

  44. Nicht nur aus Liebe zum Mozzarella. Piller Industrieventilatoren, Moringen (2004). In Landkreis Northeim (Ed.): Willkommen. Landkreis Northeim starten aus der ersten Reihe. With assistance of Wolfgang Beisert, Udo Hinz, Karola Hoffmann. Göttingen: Steidl, p. 34.

  45. Piller Industrieventilatoren: Piller Industrieventilatoren. Immer in Bewegung.

  46. Piller Industrieventilatoren: Piller Industrial Fans. Always in Motion.

  47. Piller Industrieventilatoren: Piller Industrieventilatoren. Immer in Bewegung, checked on 7/29/2012.

  48. Piller Industrieventilatoren: Ventilatoren für die mechanische Brüdenverdichtung. Planung, Fertigung, Montage und Service.

  49. Piller Industrieventilatoren: Ventilatoren für die Petrochemie. Planung, Fertigung, Montage und Service.

  50. Piller Industrieventilatoren: Ventilatoren für Industrieöfen. Planung, Fertigung, Montage und Service.

  51. Piller Industrieventilatoren: Von Hamburg nach Moringen. Oder: Bei Piller dreht sich immer was!

  52. Piller Industrieventilatoren (2010): Der PillAerator. Higtech für die inteligente Abwasser-Reinigung.

  53. Piller Industrieventilatoren (2010): Der PillAerator. High tech for an intelligent wastewater treatment.

  54. Piller Zukunftsfest. Moringen, 11.Dezember 2008 (2008). Film - DVD - Foto -CD. Moringen.

  55. Reddersen, Erika (1934): Die Veränderungen des Landschaftsbildes im hannoverschen Solling und seinem Vorlande seit dem frühen 18. Jahrhundert. Oldenburg (Oldb): Gerhard Stalling (Niedersächsischer Ausschuß für Heimatschutz, Heft 5).

  56. Rehn, Marie-Elisabeth (1992): Herder gottsleider. Kleinstadtleben unter dem Hakenkreuz. Eine Biographie. 2. unveränderte Aufl.: Labhard Verlag (Reihe Geschichte).

  57. Reichert, Giselher F.O (1997): Wanderausstellung 20.-31.03.1997 Gedenkstätte Moringen. Fax to Bernd Klar, 2/3/1997.

  58. Schelle, Arno (1994): Das Männer - Konzentrationslager Moringen 1933. Festsetzung, Schikanierung und Folter Andersdenkender in einem der ersten KZs der Nationalsozialisten. - Hausarbeit im Fach Geschichte zum Erwerb des fachwissenschaftlichen Leistungsnachweises: Universität Hannover.

  59. Stadt Moringen (Ed.) (1983): 1000 Jahre Moringen 983-1983. With assistance of Walter Ohlmer. Hildesheim: August Lax Verlag.

  60. Stadt Moringen (1947): Aus tausend Jahren Moringer Geschichte. Geschichtlicher Abriß zum 800 jährigen Bestehen der Stadt Moringen. Moringen: Rudolf Bäulke.

  61. Stellenangebot. Projektingenieur(in) im Bereich Forschung und Entwicklung (2006). In HarzKurier, 7/1/2006.

  62. Stellenangebot. Konventionellen Dreher (m/w) - Elektroinstallateur (m/w), Machinenbauingenieur im Vertrieb (m/w), Servive-Montage Techniker (m/w) Technischer Einkäufer (m/w) (2008). In HarzKurier, 7/12/2008.

  63. Stellenangebot. Meister(in) im Bereich Zerspanung / Dreherei (2008). In HarzKurier, 10/18/2008.

  64. Stellenangebot. Industriemechaniker/in, Zerspanungsmechaniker/in, Dreh-/Frästechnik, Industriehauffrau/mann, Mechatroniker/in (2009). In HarzKurier, 9/19/2009.

  65. Struve, Walter (1992): Aufstieg und Herrschaft des Nationalsozialismus in einer industriellen Kleinstadt Osterode am Harz 1918-1945. mit zahlreichen Bildern, Tabellen, Karten und einem Anhang mit den Wahlergebnissen von 1912 bis 1934 in Osterode, Ührde, Freiheit, Katzenstein, Lasfelde, Petershütte, Schwiegershausen, Dorste und Badenhausen. 1.Auflage. Essen: Klartext Verlag.

  66. Studienkreis: Deutscher Widerstand (Ed.) (2000): Frauen - Widerstand und Verfolgung im Faschismus. informationen 25. Jahrgang, (Nr.51). Frankfurt am Main.

  67. Süßmann, Gustav (1994): Das Polizeiliche Jugendschutzlager Moringen. 1.Auflage. Staufenberg: Eigenverlag.

  68. Topografie der Erinnerung in Südniedersachsen. Ein Vernetzungs- und Dokumentationsprojekt: http://www.erinnernsuedniedersachsen.de (2012). In Studienkreis: Deutscher Widerstand (Ed.): Straffvollzug von 1933 bis 1945 - Hinter Gittern. informationen 37. Jahrgang (Nr.76). Frankfurt am Main, p. 30.

  69. Ulrich, Wilfried: „Hümmelke" des Adolf Hilke aus Moringen restauriert. In Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V (Ed.): Northeimer Jahrbuch 2004: Mecke Druck Duderstadt, pp. 140–147.

  70. Weigand, Heinrich (1924): Heimat-Buch des Kreises Northeim in Hannover. Northeim: Hahnwald, Nachf.

  71. Wilmers, W.; Hontheim, Jos. (Eds.) (1899): Lehrbuch der Religion. Ein Handbuch zu Deharbes katholischen Katechismus und ein Lesebuch zum Selbstunterrichte. 7.th ed. Münster in Westfalen: Aschendorff´sche Buchhandlung (Band 1).

  72. Zies, Heidemarie (1973): Geschichte der Juden in Moringen, Kreis Northeim. In Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung e.V. (Ed.): Göttinger Jahrbuch. Göttingen: Heinz Reise (GJ, 21), p. 161.

 

© Copyright by Karlo Vegelahn,
Stand  27.03.2016
E-Mail: 
Info@Archiv-Vegelahn.de

zur
Startseite